c

 

Rundlingsverein
Verein zur Förderung des
Wendlandhofes Lübeln
und der Rundlinge e.V.

 

h

Wir unterstützen die Bewerbung:
Rundlinge im Wendland
UNESCO-Weltkulturerbe
d

Choose Language

Home:   Aktuelle Termine   Berichte
 

Berichte:   
 

2022
2020/21
2019
2018
2017
2016
2015

2015 Dorfprogramm
2015 Local Award Ceremony
2015 Tag des offenen Denkmals
2015 in Oslo
2014
2012 bis 2013
Prämierte Gebäude seit 1986
Rundlingstage ab 2009
Chronik 1969 bis 2012

       2022


 

 

Rundbrief Mai 2022

 

1. Eröffnung der neuen Rundlingsausstellung

Die neue Rundlingsausstellung wird am 15. Mai 2022, dem Internationalen Museumstag, um 14 Uhr durch die Landrätin Dagmar Schulz eröffnet. Diesem Rundbrief ist auch die Einladung vom Landkreis beigefügt. Zur Eröffnung wird auch die zukünftige Museumsleitung vorgestellt, die zum 01. Juni die neue Stelle antreten wird. Näheres ist mir noch nicht bekannt. Wir sind gespannt und sehr erfreut, dass es gelungen ist, eine Stelle für die Leitung des Rundlingsmuseums zu schaffen. Dem Landkreis Lüchow-Dannenberg sei dafür gedankt! Ein Besuch der Rundlingsausstellung lohnt sich auch an jedem anderen Tag im Jahr!

 

 

  3. Welterbe Rundlinge im Wendland

Hier sei daran erinnert, dass in diesem Sommer Besuche von Experten hier im Wendland zu erwarten sind. Durch die lange Zeit der Corona-Einschränkungen konnten Gespräche vor Ort in den betroffenen Rundlingen nicht geführt werden. Wir hoffen, dass alle Bewohner auch weiterhin den Weg zum UNESCO Weltkulturerbe positiv unterstützen. In der Presse wird manchmal der Eindruck erweckt, als sei der Welterbetitel eher eine Bürde als eine Chance. Aber wenn die Rundlinge nachhaltig in ihrer Einmaligkeit erhalten werden sollen, müssen wir uns bewusst sein, was die den besonderen Wert stützenden Attribute sind. Für diese müssen Schutzmaßnahmen getroffen werden, die sie auch für die Enkelgeneration sichern – unabhängig von einem Titel!

2. Stand am Niedersachsentag (20./21.05.22) in Lüneburg

Am Niedersachsentag, der vom 20. Bis 21.05.22 in Lüneburg stattfindet, wird der Rundlingsverein mit einem Stand vertreten sein. Motto des diesjährigen Niedersachsentages ist „Nachhaltigkeit in der Heimatpflege". Die Siedlungslandschaft der Rundlinge im Wendland hat bewiesen, dass es durchaus möglich ist, etwas zu bewahren, veränderten Bedingungen anzupassen und so an die nachfolgenden Generationen weiterzureichen.

 

  4. Ausblick in aller Kürze

Passend zur Vorstellung eines Bienenlehrstandes im Rundlingsmuseum, ebenfalls am 15. Mai, erscheint unsere neue Broschüre „Immen und Imker im Wendland". - Während der KLP wird im Heimathaus des Rundlingsmuseums wieder ein Stand des Vereins zum Thema „Rundlinge als Weltkulturerbe" informieren.

Unser Rundlingstag am 10.09.22 wird unter dem Motto:" Denkmalschutz ist Klimaschutz" stehen und sich auch mit Chancen und Risiken einer zunehmenden Bekanntheit des Wendlands auseinandersetzen. Genauere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

 


 

 

9. März 2022
Beim Stadtfest
"Frühlingserwachen" in Lüchow hatte der Rundlingsverein einen Infostand und kam mit vielen Marktbesuchern ins Gespräch über die Bewerbung der Rundlinge als Weltkulturerbe.

1


 

 

 


 

 

 

 

Nach oben